Zurück zu allen Inseraten

Inserat vom 20.06.2022

Harald Distel

+41 41 208 36 06

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann Zusatzfunktion Berufsbildung 80-100%

  • Anstellungsart

    Vollzeit-Stelle

  • Pensum

    80-100%

  • Arbeitsbeginn

    nach Vereinbarung

  • Anstellungsdauer

    unbefristet

Stellenbeschreibung

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt. Mit den drei Standorten im Grossraum Luzern ist die Klinik St. Anna eine der grössten Arbeitgeberinnen und einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe der Zentralschweiz. Zur Verstärkung unseres Teams in der Klinik St. Anna suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte und kundenorientierte Persönlichkeit.

Aufgaben
  • Fachkompetente, ganzheitliche sowie individuelle Betreuung der Ihnen zugeteilten Patienten
  • Selbstständiges Umsetzen von verordneten diagnostischen und therapeutischen Massnahmen
  • Erkennen und Beherrschen von Notfallsituationen sowie Einleitung adäquater Massnahmen
  • Führung und Verantwortung von Patientendokumentationen und Informationsweitergabe im zugeteilten Aufgabenbereich
  • Fachlich und pädagogisch versierte Begleitung sowie Unterstützung der Zielerreichung unserer Auszubildenden
  • Einführung und Betreuung von neuen Mitarbeitenden, Lernenden sowie Studierenden
Anforderungen
  • Ausbildung als diplomierte Pflegefachperson HF/ FH oder
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit Diplomniveau ll (DN II) oder
  • Dipl. Krankenschwester in allg. Krankenpflege (AKP)
  • Weiterbildung zur/zum Berufsbildnerin/Berufsbildner


  • Berufserfahrung im Akutbereich mit Bildungsauftrag
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Offene, aufgestellte, kommunikative und engagierte Persönlichkeit
  • Hohe Patientenorientierung, Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Zuverlässige, loyale und teamorientierte Arbeitsweise


Regional verankert, zeichnet sich die Klinik St. Anna durch ihre hochspezialisierte Medizin, moderne Infrastruktur sowie ihre einmalige Lage mit wunderbarer Aussicht auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweizer Bergwelt als familiäres Zentrumsspital aus. Unsere Arbeitskultur bietet Weitsicht und Platz für Neues. Als Mitarbeitende/r können Sie sich einbringen, sich weiterentwickeln und ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Gemeinsam übernehmen wir regionale und gesellschaftliche Verantwortung. Zudem erlauben es unsere flexiblen Arbeitsbedingungen, Berufstätigkeit und Familienaufgaben miteinander zu verbinden. Als Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen. Als Mitarbeitende, die sich für ihre Arbeit vollständig umziehen muss, erhalten Sie bei einem 100% Arbeitspensum vier zusätzliche, bezahlte freie Tage.


Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Harald Distel, Operativer Leiter Pflege, unter T +41 41 208 36 06 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.


https://ohws.prospective.ch/public/v1/redirect/c1624e41-82d3-46ef-811a-a099d5ca5767/ats

Mit unserem Suchabo

Bist du allen anderen einen Schritt voraus

Nur die Jobs sehen, die zu dir passen. Keine Spamnachrichten oder uninteressante Angebote – erstelle jetzt dein Profil und sage uns, was du suchst.

Suchabo erstellen